Wiesenfreunde

Alles über Kaninchen und Meerschweinchen


Über uns

 

Wir sind Inga und Anna, beste Freunde die sich für die artgerechte Haltung von Kaninchen und Meerschweinchen interessieren. Wir beiden haben relativ viel Erfahrung mit Kaninchen und Meerschweinchen.

Hier sind ein paar Informationen über uns und wie wir dazu gekommen sind, uns für artgerechte Haltung einzusätzen.

 

Anna:

Wie bin ich dazu gekommen?

Als ich noch kleiner war, da war ich ca. 9-10 Jahre alt habe ich mir das erste Mal Meerschweinchen angeschafft. Die beiden kamen aus dem Zoo-Geschäft. Es war eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe für mich, mich um die Meerschweinchen zu kümmern, zumal man sich in diesem Alter seiner Aufgabe meisst nicht bewusst ist. Nachdem die beiden gestorben sind, habe ich ca. 2 Jahre gewartet bis ich mir wieder neue anschafft habe, denn ich habe gemerkt, dass ich die Aufgaben die ich übernehmen wollte, nicht so gemeistert habe, wie ich mir das vorgestellt habe. Ich war wohl eben zu jung. Vor drei Jahren habe ich mir wieder Meerschweinchen geholt. Da ich schon älter war, habe ich mir und meinen Meerschweinchen versprochen alles richtig zu machen, weil ich die Fehler die ich vorher gemacht habe vermeiden wollte.

Über mich

Ich bin Anna, 15 Jahre alt und interessiere mich sehr für Meerschweinchen. Ich beschäftige mich gerne mit meinen Schweinchen und sorge nartürlich dafür, dass es ihnen gut geht. Artgerechte Haltung und ausgewogene Ernährung spielen da nartürlich eine große Rolle. Außerdem schreibe ich gerne Texte und male und zeichne. Ich bin hilfsbereit und übernehme gerne Verantwortung. 

Wenn ihr noch fragen habt, fragt einfach :)

Meine Meerschweinchen

Ich habe zwei Meerschweinchen, Fleckchen und Cookie. Fleckchen ist fast 3 einhalb Jahre alt. Cookie dagegen erst 4 Monate. Cookie ist ein Neuling, denn in der Nacht zum neuen Jahr ist mein Meerschweinchen Puschel gestorben, dass an einer Magenüberladung erkrankt war. In dieser Zeit war ich aber im Urlaub. Ich war ziemlich traurig. Da ich nicht lange warten konnte, habe ich dierekt ein neues gekaufen wollen. Nartürlich habe ich Fleckchen vorher vom Arzt durchchecken lassen. Dabei wurde leider festgestellt, dass Fleckchen auch eine Magenüberladung hat und musste die Sache mit dem neuen Partner um eine Woche verschieben, da mein Fleckchen ersteinmal gesund werden musste. Als ich sie wieder gesund gepflegt habe (mithilfe von meiner besten Freundin Inga) , habe ich mich auf die Suche nach einem neuen Meerschweinchen gemacht und habe so Cookie gefunden und gleich mitgenommen. Die beiden verstehen sich prima und ich bin richtig froh darüber, dass es ihr wieder richtig gut geht.

 

Das sind die beiden

 

Fleckchen

 

 

Cookie

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!